Veröffentlicht am

Upcycling | Feuchttücherbox | Babyspielzeug-DIY

Babyspielzeug-DIY

Spielzeug, das Freude macht

Babys lieben die einfachsten Dinge zum spielen. Ganz vorn beim Ranking der beliebtesten Spielsachen, die eigentlich keine sind, finden wir die Feuchttücherboxen mit den herausziehbaren Tüchern. Es gibt wahrscheinlich kein Baby, das nicht völlig fasziniert ist und hocherfreut strahlt, wenn es ein Tuch nach dem anderen aus dem Feuchttuch-“Zauberhut” zieht.

Babyspielzeug-DIY nachhaltig und einfach

Mit dieser Anleitung bastelt ihr eine umweltschonende und Baby beglückende Spielzeugalternative, für die ihr nur folgendes braucht

  • eine leere Feuchttücherbox,
  • ein paar Stoffreste und
  • beidseitiges Klebeband.

Und schon kann der Bastelspaß losgehen!

Schritt 1

Babyspielzeug-DIY leere Feuchttücherbox,Stoffreste,beidseitiges Klebeband
Das Material

…leere Box, Stoffreste, beidseitiges Klebeband – mehr braucht ihr nicht.

Schritt 2

Babyspielzeug-DIY Deckel der Box bekleben
Einfaches Kleben

Ihr fangt am Besten mit dem Deckel an. Beidseitiges Klebeband vor allem an den Rändern und gleichmäßig über den Deckel verteilt aufkleben.

Schritt 3

Babyspielzeug-DIY mit beidseitig klebendem Klebeband den Deckel ohne aufklappbaren Teil und Druckvorrichtng beklebt
Deckel und Knopf aussparen

Lasst dabei den aufklappbaren Teil erstmal unbeklebt und die Stelle mit dem Druckknopf für das Öffnen generell.

Schritt 4

Babyspielzeug-DIY mit Bleistift wird die Öffnung des Deckels auf den Stoff gezeichnet
Deckelöffnung anzeichnen

Jetzt zeichnet ihr den Umriss der Deckelöffnung auf den Stoff, den ihr auf die Box kleben wollt.
Hilfreich ist hier ein Buch oder ähnliches unter den Deckel zu legen, um durch die Erhöhung ein Anzeichnen wie auf dem Bild möglich zu machen.

Schritt 5

Babyspielzeug-DIY die Deckelöffnung wird sauber ausgeschnitten aber wie bei der Box am hinteren Ende dran gelassen
Präzises Ausschneiden

Jetzt schneiden wir so genau wie möglich die Linie entlang. Um einen Einstieg zu finden, kann eine spitze Nagelschere helfen. Wichtig ist, nur den Teil zu schneiden, der auch auf dem Plastikdeckel vom Rest trennbar ist. Dort, wo der kleine Plastikdeckel am großen Deckel dran ist, soll auch der Stoff zusammenhängen.

Schritt 6

Babyspielzeug-DIY der bearbeitete Stoff wird nun so aufgeklebt, das die ausgeschnittene Stoffklappe über der Öffnung des Deckels ist, überstehender Stoff wird abgeschnitten
Stoff aufkleben

Nun klebt ihr den vorbereiteten Stoff so auf, dass das ausgeschnittene Stoffteil genau über der aufklappbaren Öffnung des Deckels ist. Überstehenden Stoff am Deckelrand schneidet ihr einfach ab.

Schritt 7

Babyspielzeug-DIY nun wird der kleine Deckel mit dem Klebeband beklebt
Deckel bekleben

Jetzt ist der kleine Deckel dran. Beidseitiges Klebeband an die Ränder und einen Streifen in die Mitte reichen schon.

Schritt 8

Babyspielzeug-DIY der Stoff wird auf den kleinen Deckel geklebt
Stoff auf den kleinen Deckel kleben

Nun könnt ihr einfach den Stoff auf den kleinen Deckel kleben. Öffnen lässt sich unser Babyspielzeug immer noch kinderleicht, da wir diesen Teil klebebandfrei gelassen haben, nur das sich der Knopf jetzt unter dem Stoff versteckt.

Schritt 9

Babyspielzeug-DIY den Stoff um die Box wickeln und das Ende markieren, dann die Box seitlich auf den Stoff kleben und die Breite anzeichnen
Stoff für die Wände schneiden

Bei diesem Schritt legt ihr vorher einmal den Stoff um die Box herum und markiert euch, wo die Enden wieder zusammenfinden. Dann legt ihr die Box mit der Seite auf den Stoff um die gewünschte Breite anzeichnen zu können.

Schritt 10

Babyspielzeug-DIY beidseitiges Klebeband wird auf die Ecken der Boxwände geklebt
Boxwände bekleben

Die Ecken der Box und die unteren Ränder der Seiten werden jetzt auch alle beklebt. Ihr könnt auch noch zusätzlich an den Seiten Klebeband anbringen, falls euch das zu wenig ist. Im Hinblick auf ressourcenschonenden Verbrauch habe ich beschlossen, dass für mich die Ecken und unteren Ränder ausreichen.

Schritt 11

Babyspielzeug-DIY die ausgeschnittene Stoffbahn wird nun um die Box gelegt
Stoff rumkleben

Die ausgeschnittene Stoffbahn legt ihr nun um die Box.

Schritt 12

Babyspielzeug-DIY die Stoffreste werden jetzt ineinander gelegt, der erste Stoffrest wird vom zweiten zur Hälfte überlappt, dann wird die freie Hälfte des unten liegendes Stoffes umgeklappt und liegt somit auf einer Hälfte des oberen Stoffes
Stoffreste ineinander legen

Jetzt kommen wir zum kniffligen Teil: Die Stoffreste müssen so ineinander geklappt werden, dass sie beim Herausziehen auch immer das nächste Teil mitziehen. Dafür legt ihr zwei Stoffreste zur Hälfte überlappend. Den unteren Stoffrest klappt ihr nun über die Hälfte des oberen.

Schritt 13

Babyspielzeug-DIY der dritte Stoffrest wird jetzt zur Hälfte auf den zusammengeklappten Stoffrest gelegt und zwar so, dass die zweite Hälfte zu der Seite aufgeklappt liegt, zu der der zweite Stoffrest nicht liegt
Stoffreste ineinander legen

Den dritten Stoffrest legt ihr aufgeklappt auch wieder zur Hälfte auf den zusammengeklappten ersten und die Hälfte des zweiten Stoffrestes.

Schritt 14

Babyspielzeug-DIY der zweite Stoffrest wird nun umgeklappt, sodass er auf der Hälfte des dritten und oberen Stoffrestes liegt
Stoffreste ineinander legen

Dann klappt ihr die Hälfte des zweiten Stoffrestes auf die Hälfte des dritten obenliegenden um.

Schritt 15

Babyspielzeug-DIY jetzt wiederholt ihr das immer abwechselnd einmal links einmal rechts
Stoffreste ineinander legen

Diese Schritte wiederholen sich immer abwechselnd mal von der einen, dann von der anderen Seite.

Schritt 16

Babyspielzeug-DIY wenn ein neuer Stoffrest auf die zusammengeklappten Hälften aufgelegt wird, kann man zusätzlich einen bis zwei Zentimeter davon unter den Rand des darunter liegenden Stoffes schieben, damit beim Herausziehen der Stoffe auch der folgende sicher mit herausgezogen wird
Kleiner Tipp

Um ganz sicher zu gehen, dass euer Baby beim Herausziehen des Stoffrestes immer auch den Folgenden mitzieht, klappt ihr vom oberen Stoffrest ein bis zwei Zentimeter unter den Rand des darunter liegenden Stoffrestes.

Schritt 17

Babyspielzeug-DIY die ineinander geklappten Stoffe werden in die Box gelegt und der oberste Stoffrest von unten durch die Öffnung gefädelt
Stoffe in die Box legen

Die ineinandergeklappten Stoffe legt ihr nun in die Box und zieht den oberen Stoff zum Teil von unten durch die Öffnung im Deckel.

Schritt 18

Babyspielzeug-DIY Deckel auf die Box und fertig
Babyfertige spielzeugbox

Deckel drauf und schon kann der Spaß losgehen!

Hier findet ihr noch mehr Ideen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.