DIY-Kit | *tönchen* | Spieluhr selber machen

35,0037,00

zzgl. Versand

Schwierigkeitsgrad: mittel
Zusätzlich brauchst du eine Schere, einen Stift, ein Maßband/Lineal und einen Müllbeutel.
DIY-Zeit: 2 Std zuzüglich Trockenzeit

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorie: Schlüsselworte: , , , ,

Beschreibung

Eine Spieluhr selber machen mit dem DIY-Kit *tönchen*

Unser tönchen ist genau das Richtige für dich, wenn du auf der Suche nach etwas ganz Besonderem bist: eine Spieluhr, die ihrem Namen alle Ehre macht. Als Klangkörper wird nämlich ein kleiner Tontopf verwendet, der dein Kind im zuckersüßen Wolkendesign mit einer zarten Melodie sanft in den Schlaf wiegt. Mit dem Makramee-Netz (Makramee ist die Kunst der Knoten) hängt deine kleine Wolke sicher und du liegst in puncto Kinderzimmerdekoration voll im Trend. Um dem Tönchen die Tönchen zu entlocken, ziehst du an der kleinen Regentropfenperle. Da muss es doch einfach klappen mit den guten Träumen, oder?!

Mit diesem DIY-Kit kannst du eine einzigartige Spieluhr selber machen. Ein wunderbares Geschenk zur Geburt!

Wichtig ist noch: Tönchen ist keine Spieluhr für’s Bett. Es handelt sich um ein Dekorationselement.

Spieluhr selber machen – was ist drin im DIY-Kit?

– ein Spielwerk
– ein Tontopf
– ein Untersetzer
– eine Tropfenperle
– 20m Kordel
– eine Dose Sprühlack, schadstoffarm
– ein Paar Handschuhe
– ein Mundschutz
– Blaupause
– eine Vorlage für’s Gesicht
– ein Edding
– mehr als genug Wattebällchen
– Kleber

… und natürlich eine ausführliche bebilderte Anleitung!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „DIY-Kit | *tönchen* | Spieluhr selber machen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …