Veröffentlicht am

DIY-Sternenhimmel-Tutorial | Babygeschenke selber machen

DIY-Sternenhimmel,Stern ausschneiden/ausstanzen

ganz einfach Babygeschenke selber machen

Hier nun für euch ein kurzes DIY-Sternenhimmel-Tutorial, das so einfach wie das Umsetzten selbst ist.

DIY-Sternenhimmel-Turorial Material: gelbes Wellenpapier,weisse und blaue unterschiedlich lange Bänder, Draht, Sternausstecher
Das Material

Das braucht ihr dafür:

  • gelbes Papier

Ich hab mich hier für Wellenpapier entschieden

  • unterschiedlich lange Bänder

Ich habe die Farben Weiss und Blau gewählt, da sie gut mit dem gelben Papier harmonieren

  • Draht für das Gestell

Dicke ist egal – es sollte nur leicht biegsam und gleichzeitig stabil sein

  • Eine Sternenschablone

Sternenformen findet man im Internet in jeder gewünschten Form und Größe-ich hatte das Glück, noch einen Sternausstanzer zu besitzen mit dem die Sache gleich viel schneller geht! Findet sich sicher in jedem halbwegs bestückten Bastelladen und ist später zu Weihnachten sehr nützlich

DIY-Sternenhimmel-Tutorial zwei Sterne werden jetzt mit den später nichtzu sehenden Seiten und dem Band dazwischen passend verklebt,
Sterne mit Bändchen verkleben

Ihr braucht immer jeweils zwei Sterne pro Band um dieses dazwischen zu kleben
Nun verklebt ihr die Sterne übereinander passend miteinander – Die Seiten die nicht zu sehen sein sollen natürlich nach Innen und das Bändchen dazwischen nicht vergessen!

DIY-Sternenhimmel-Tutorial Draht um rundes Objekt mit gewünschter Größe legen
Draht in Form biegen

Als Nächstes legt ihr den Draht um einen runden Gegenstand eurer Wahl – welche Größe hängt davon ab, wie groß ihr das Mobilé später haben wollt. Ich habe hier eine kleinere Backform gelegt, die praktischerweise für den Kuchenboden eine Rille hat die ich mir hier zunutze mache

DIY-Sternenhimmel-Tutorial Band mit Stern am runden Draht befestigen
Sterne befestigen

Jetzt bindet ihr einfach alle mit Sternen versehenen Bändchen an dieses Drahtgestell

DIY-Sternenhimmel-Tutorial Aufhängung mit drei Bändern etwa im gleichen Abstand am Draht befestigen
Aufhängung befestigen

Im vorletzten Schritt müsst ihr nun die Aufhängung anbringen-sinnvoll ist, drei Bändern in etwa gleichem Abstand am Drahtgestell festzubinden, aber allzu genau müsst ihr es nicht nehmen, denn damit es gerade hängt, kann man später auch noch beim Zusammenbinden der Bänder nachjustieren

DIY-Sternenhimmel-Tutorial Drahtgestell wird mit Band umwickelt
Draht verschönern

Als Letztes umwickelt ihr jetzt noch das Drahtgestell mit einem schönen Band und stellt sicher, dass alle Bänderenden und der Draht darunter verschwinden

Und wenn ihr jetzt die Halterungsbänder zusammenknotet habt ihr…

DIY-Sternenhimmel-Tutorial
Sternenhimmel für Babys

ein superschönes selbstgemachtes Sternenhimmelchen für Babys!

Ganz viel Spaß beim Nachbasteln!

Du willst noch mehr Babygeschenke selber machen?

Das Sternenhimmelchen reicht dir nicht? Mehr zum Thema Babygeschenke basteln findest du in ilma’s shop. Hier gibt es auch tolle Nähprojekte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.